zur Homepage

zur Homepage

zum Nachwuchs

zum Nachwuchs

zum Supercup

zum Supercup

Am vergangenen Wochenende traten die E2 (Jahrgang 2008) und D1 (Jahrgang 2005) der Viktoria die Reise in Deutschlands Süden an um Freundschaftsspiele gegen den Nachwuchs des FC Bayern zu spielen. Die D1 fuhr gemeinsam mit dem Bus am Samstag morgen direkt nach München wogegen die E2 auf dem Hinweg noch ein Spiel gegen den SSV Ulm (8:4 für den SCV) absolvierten. Da beide Teams im gleichen Hotel wohnten, war die große Griesheimer Reisegruppe (ca 120 Personen) kaum zu übersehen. Am nächsten Tag wurde die Allianz Arena besichtigt und beim Torwandschießen konnten die Nachwuchskicker ihren Eltern ihr Können zeigen. Nach diesem für allen sehr interessanten Eindrücken ging es weiter in das neue Nachwuchsleistungszentrum des FC Bayern. Dieses zählt zu den modernsten und größten NLZ Europas. Auf 30 Hektar hat sich der FCB ein NLZ mit 14 Plätzen (darunter ein Stadion für 5000 Personen) und einer Sporthalle sowie einem Internat für 70 Nachwuchsspieler gebaut und somit die Weichen für einen zukünftige erfolgreiche Jugendarbeit gestellt. Die Baukosten für das 2017 fertig gestellte NLZ betrugen 70 Millionen Euro. Zuerst mussten unsere E2 Kicker ran. Vielleicht lag es an der hohen Belastung oder es war einfach der Respekt vor dem großen Namen des Gegners, denn nach kurzer Zeit lagen sie mit 3:0 im Rückstand. Sie fingen sich aber wieder und konnten auf 4:3 verkürzen und die Mitgereisten Fans hofften auf die große Sensation. Diese blieb leider aus und die jungen Bayern konnten ihren Vorsprung weiter ausbauen und besiegten am Ende die E2 klar mit 12:5 Toren. Besser lief es bei der D1. Sie waren von der ersten Sekunde sehr gut im Spiel und konnten schnell in Führung gehen. Der FCB stürmte auf den Ausgleich aber die Viktoria Abwehr hielt dem Druck stand. In der zweiten Halbzeit erhielten die Bayern einen sehr umstrittenen Elfmeter, der aber vom starken Griesheimer Tormann gehalten wurde. Die Münchner erhöhten erneut den Druck aber wie man es sonst nur von den Bayern kennt, nutzen die Viktoria eine Kontersituation für das entscheidende 2:0 Siegtreffer. Für alle Mitgereisten war es sehr spannendes Wochenende und die Jungs werden die Spiele gegen den FC Bayern wohl nie vergessen.

Drucken E-Mail

Vereins-Spielplan

 

Anfahrt

Unsere Sponsoren

  • Fieg
  • Jacobi
  • Höhl Bau / Hoch-, Tief- und Straßenbau
  • Sparkasse Darmstadt
  • Autohaus Semler GmbH
  • Späth Knoll GmbH
  • Agentur Hahn
  • Travel Star
  • Volksbank Griesheim
  • Lotto Hessenliga
  • Dodak
  • Dodak
  • Jako
  • Teamsport Rhein Main
  • DIZ Tiefbau GmbH
  • entega
  • entega vision2020

Sportgelände

Sportzentrum "Am Hegelsberg"
Schülerstraße 36
64347 Griesheim

Anfahrt

Besucher

0.png2.png1.png7.png6.png7.png8.png
Heute: 8
Diese Woche: 858
Diesen Monat: 3657
Gesamt: 217678

1
Online

24. Juni 2018
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen