zur Homepage

zur Homepage

zum Nachwuchs

zum Nachwuchs

zum Supercup

zum Supercup

Jetzt ist es passiert – die F1-Junioren verloren ihr erstes Spiel in dieser Saison. Im Spiel gegen die TSG 46 Darmstadt lautete das Endergebnis 3:4 aus SCV-Sicht. Nächste Woche soll es gegen die FTG Pfungstadt wieder besser laufen.

Drucken E-Mail

Das erste Spiel verschliefen wir und es ging 0:2 gegen RW DA verloren. Es ging weiter mit dem ersten Sieg gegen TSG Messel 2:0.
Im entscheidenden Gruppenspiel um den Einzug ins Halbfinale besiegten unsere Jungs den Nachbarn SVS Griesheim mit einem verdienten 1:0.

Als Gruppenzweiter ging es weiter im Halbfinale gegen TUS Griesheim . Das Derby konnten wir 2:0 für uns entschieden.

Im Finale war es wieder RW DA gegen die wir in einem spannenden und guten Spiel 2:0 verdient gewannen und somit uns die Hallenkreismeisterschaft holten.

Das Trainerteam bedankt sich bei allen Spielern für die hervorragende Leistung und für den tollen Fussball.
Die Eltern dürfen wir natürlich auch nicht vergessen die uns Tatkräftig immer unterstützen.

Drucken E-Mail

Ersatzgeschwächt & ohne Ihr Trainerteam trat die F1 Spielte beim Hallenturnier des Ludwigshafener SC an. Dennoch zeigte das Team ein gutes Turnier und konnte alle 3 Spiele souverän gewinnen. Durch die guten Spiele verdiente man sich den Respekt in der Halle bei Zuschauern und Spielpartnern.

Ergebnisse: Ludwigshafener SC 1:0, SG Quagenburg 3:0 & DJK Freudenheim 4:1.

Es spielten: Lukas, Luka  (1 Tor), Florian, Tugra (2), Deniz (1), Burak (3) & Erhan (1)

Drucken E-Mail

Im letzten Rundenspiel waren die F1-Junioren noch einmal konzentriert und schlugen den SV Weiterstadt mit 5:4. Nach zuletzt drei Spielen ohne Sieg, konnten die Jungs den Anhängern zum Ultimo noch ein Erfolgserlebnis bieten. Neun Siege, drei Remis und zwei Niederlagen sind eine recht ordentliche Bilanz der Frühjahrsrunde.

 

Drucken E-Mail

Bei den F-Junioren war am Wochenende von Kantersieg über Remis zum zur deftigen Niederlage von allem etwas dabei. Die F1-Junioren trennten sich von der TSG Messel schiedlich, friedlich mit 3:3. Nach dem 4:4 zuletzt, war es das zweite Remis in Folge

Drucken E-Mail

Vereins-Spielplan

 

Anfahrt

Unsere Sponsoren

  • Fieg
  • Jacobi
  • Höhl Bau / Hoch-, Tief- und Straßenbau
  • Sparkasse Darmstadt
  • Autohaus Semler GmbH
  • Späth Knoll GmbH
  • Agentur Hahn
  • Travel Star
  • Volksbank Griesheim
  • Lotto Hessenliga
  • Dodak
  • Dodak
  • Jako
  • Teamsport Rhein Main
  • DIZ Tiefbau GmbH
  • entega
  • entega vision2020

Sportgelände

Sportzentrum "Am Hegelsberg"
Schülerstraße 36
64347 Griesheim

Anfahrt

Besucher

0.png2.png1.png7.png6.png7.png8.png
Heute: 8
Diese Woche: 858
Diesen Monat: 3657
Gesamt: 217678

1
Online

24. Juni 2018
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen